Lernen braucht Bewegung – in den Ferien!

22. September 2018 0 Von Birgid Trippe


Liebe Eltern!

Kennen Sie das? Das Zeugnis wird wohl nicht so prickelnd ausfallen.

Womöglich sind Versetzung oder Übertritt in die gewünschte weiterführende Schule sogar in Gefahr.

Mehr Lernen bringt nicht den erwünschten Erfolg und die Nachhilfestunden zeigen auch nicht die erwartete Wirkung.

Das Kind ist frustriert – die Eltern traurig, da es ihrem Kind so schlecht geht.

Normalerweise sollten Ferien meines Erachtens auch Ferien sein – Schule mit allem was dazugehört mal völlig unwichtig sein.

Wenn Einem da nicht das Zeugnis im Nacken sitzen würde, das womöglich nicht so prickelnd ausfallen könnte.

Mein Angebot an Ihr Kind:  Investieren Sie in den Ferien 1,5 Stunden Zeit – je nach Anzahl der Teilnehmer könnten es auch 2 Stunden werden.

In dieser Zeit bringe ich Ihrem Kind die sechs wichtigsten Übungen aus meinem Programm Lernen braucht Bewegung bei.

Diese Übungen legen eine erfolgreiche Basis für ein befreites Lernen. Sie lösen erste Blockaden und synchronisieren die beiden Gehirnhälften.

Mein Programm basiert auf den 26 Übungen von Paul E. Dennison (Brain Gym), wie z.B. den beiden Klassikern:

Die Überkreuzbewegungen, die dafür sorgen, dass das Thema Hausaufgaben kein Thema mehr sein muss.
Die Liegende Acht ist der Hit vor allen Schulaufgaben, Proben, Exen… Vorausgesetzt man beherrscht sie. 😉

Interessiert? Probieren Sie die Überkreuzbewegungen doch gleich mal aus.

Die Überkreuzbewegung

Brain Gym - Überkreuzbewegung - Mittellinienbewegung

Während einigen Tagen, jeweils vor den Hausaufgaben 30 mal. Je nach Alter des Kindes sollten die Übungen nach 10 bzw. 20 Minuten wiederholt werden. Sicher immer dann, wenn die Konzentration nachlässt.

Erwarten Sie von den Übungen keine Wunder. Sie sind auch kein Ersatz für das Lernen. Werden sie regelmäßig angewendet, erleichtern sie den Schulalltag und das Lernen Zuhause. Unter Umständen machen sie dann tatsächlich die ein oder andere Nachhilfestunde überflüssig.

Teilnehmerzahl: offen

Preis:        15,00 Euro/Teilnehmer

Termine:

Mittwoch, 02.01.2019 11:00h – 12:30h
Mittwoch, 06.03.2019 11:00h – 12:30h
Mittwoch, 17.04.2019 11:00h – 12:30h
Mittwoch, 24.04.2019 15:00h – 16:30h
Mittwoch, 12.06.2019
11:00h – 12:30h
Mittwoch, 19.06.2019 15:00h – 16:30h
In den Sommerferien 2019 auf Nachfrage

 

Gerne erzähle ich Ihnen mehr zum ganzen Programm und den weiteren Methoden, wie z.B. EFT – Klopfakupressur, Kraft der Gedanken und Kraft der Symbole. Ebenso, was ich auch für die ganze Familie tun kann.

Sie erreichen mich unter der Nummer +49 8121 253 64 53 oder Sie schreiben mir ein Mail.

P.S.: Selbstverständlich stehe ich Ihnen und Ihren Kindern auch in Einzelstunden zur Verfügung.