Blaues Herz

Bequemer geht es nicht! Sie erhalten eine individuelle, nur für Sie persönlich zusammengestellte, Unterstützung – bis zum Erreichen Ihres selbst gewählten Zieles.

Dafür müssen Sie nicht einmal das Haus verlassen…

Mein Angebot “Hilfe zur Selbsthilfe: Wie finde ich den Job, für den mein Herz brennt” spricht drei Interessengruppen an:

1. Jugendliche, die nach der Schule noch nicht ihren Beruf gefunden haben, der ihr “Herz zum Leuchten” bringt.
2. Erwachsene, die in einem Job stecken und mehr und mehr den Wunsch verspüren, auch einen Job haben zu wollen, für den ihr “Herz brennt” bzw. die zurzeit ohne Arbeit sind – warum auch immer – und die jetzt nicht einfach nur einen Job machen wollen, damit sie Arbeit haben, sondern die nun auch die Gelegenheit wahrnehmen möchten, für sich einen Job zu finden, bei dem ihr “Herz zu klingen” beginnt.. Menschen, die sich endlich auf die Suche begeben möchten, diesen “Herz-Job” zu finden.
3. Mütter, die nach einer längeren Pause wieder in den Job einsteigen möchten, noch nicht so genau wissen, was sie wollen, was ihr “Herz zum Leuchten” bringt.
In allen drei Gruppen finden sich die gleichen Gründe, warum sich diese Menschen so schwer tun, Ihren “Herz-Job” zu finden:

Zum Einen, weil es Ihnen womöglich an Selbstbewusstsein, an Selbstsicherheit, an Selbstwert und an Selbstvertrauen fehlt; auch spielen Existenzängste und viele andere Ängste eine große Rolle. Dazu kommt noch, dass ihnen oft die notwendigen Unterstützungen – welcher Art auch immer – verwehrt werden. Sie werden unter Umständen sogar auf allen Ebenen blockiert (natürlich gibt es Ausnahmen, die allerdings viel zu dünn gesät sind).

Zum Anderen ein ganz banaler Grund: Sie wissen gar nicht, was ihr “Herz-Job” sein könnte.
Dabei ist bei all diesen Menschen ganz viel kreatives Potential vorhanden – es muss nur geweckt werden.

Ich möchte den Interessenten meines Angebotes Methoden vermitteln, wie sie herausfinden können, was ihr “Herz zum Schwingen” bringt, wie sie wieder SIE selbst werden, wie sie wieder Mut fassen, etwas erreichen zu können, wie sie aus ihrem Leben das Leben entwickeln können, das sie sich vorstellen.

Damit gar nicht erst Missverständnisse aufkommen: Es geht nicht darum, auf Teufel komm raus selbstständig zu sein. Mein Angebot gilt natürlich auch für die Menschen, die in einem Angestelltenverhältnis einen Job haben möchten, der ihr „Herz zum Schwingen“ bringt.

Lassen Sie sich also überraschen – es gibt so viele schöne Möglichkeiten, die wirklich helfen und unterstützen. Ich weiß, wovon ich rede….

Einmal in der Woche besprechen wir uns persönlich und Sie bekommen die neue(n) Übung(en) für die folgende Woche.
Diese Termine legen wir in unserem ersten persönlichen Gespräch fest, in dem wir auch die finanziellen Angelegenheiten klären.
Wenn notwendig bin ich innerhalb dieser Woche natürlich auch immer per Mail für Sie erreichbar.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, dann schreiben Sie mir (Mail) oder rufen mich an (Telefon)

 

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
WP Easy PayPal Buttons von WP Easy Paypal Buttons